Spielenachmittag und Wheel-Cover basteln

Spielenachmittag und Wheel-Cover basteln

Am Samstag, den 6. Mai 2017, haben wir uns im Vereinsheim getroffen, um dort zusammen Spiele zu spielen, Wheel-Covers zu basteln und gemeinsam eine schöne Zeit zu verbringen.

 

Was Wheel-Covers überhaupt sind?

Wheel-Covers werden aus Karton gebastelt und können zwischen die Speichen des Einrads geschoben werden, um es zu verschönern. Die Kinder durften diese selbst gestalten und ihrer Fantasie freien Lauf lassen. So gab es am Ende kunterbunte Wheel-Covers mit den unterschiedlichsten Motiven.

Nach dem Basteln gab es erst einmal eine Stärkung. Mit Butterbrezeln, Obst und Knabbereien machten wir uns startklar für  die bevorstehenden Spiele. Rennspiele, wie Räuber und Gendarm, aber auch der Gordische Knoten, bei dem vor allem die Zusammenarbeit im Team gefragt war, machten den Kindern viel Spaß.

Zwischendurch durfte natürlich auch die Generalprobe für die Aufführung bei der Einweihung des Kraichradwegs, die am nächsten Tag anstand, nicht zu kurz kommen. So konnten alle Auftrittsfahrer ihre Küren noch einmal proben, kleine Fehler verbessern und noch etwas mehr Sicherheit gewinnen.

Es war wirklich ein toller Nachmittag, der mit Sicherheit allen Kindern Spaß gemacht hat.

Folge uns auf Social Media:

Schreibe einen Kommentar